Wildpferde bei Garub

Kürzlich waren wir wieder einmal an der Garub Wasserstelle. Wir haben uns unglaublich gefreut einige Pferde und sogar grosse Fohlen zu sehen. Diese hatten es in den letzten Jahren nicht einfach. Es war lange sehr Trocken und die Hyänen haben die Fohlen immer wieder gerissen. Nach dem Einschreiten der Naturschutzbehörde scheint das nun wieder besser zu sein.

Wie bewertest Du dieses Bild und den Beitrag?

Wir freuen uns über eine schnelle Sterne-Klick-Bewertung und noch mehr über einen Kommentar zu unseren Bildern!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertungen
blankLoading...

Eine Idee zu “Wildpferde bei Garub

  1. Andrea + Frank B. sagt:

    Sehr schön – auch für uns immer ein MUSS die wilder Pferde bei Garub (letztens im Februar 2020)
    Immer wieder faszinierend, schön dass es auch die Fohlen wieder überleben. Haben das auch alles mit großer Sorge beobachtet.
    Wir haben damals über die DNG eine Spendenaktion für die Namibia Wild Horses Foundation ins Leben gerufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.