Paradiskranich

Der seltene Paradiskranich ist in offenen Steppen, an Flussufern und im Kulturland Südafrikas beheimatet. Da haben wir die Vögel haptsächlich in der Kap-Region (Kap Agulhas, Bontebok Nationalpark) gesehen.

Eine kleine Population kommt auch im Etosha Nationalpark vor. Die Kraniche können häufig am Pfannenrand in der Gegend von Charitsaub, Salvadura und Sueda beobachtet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.